donana.de
Das Informationsportal für ältere Menschen- Informationen und Fachartikel




Weihnachtsgeschenke für Senioren

Weihnachtsgeschenke für Senioren: Mit Liebe schenken!

Ein Weihnachtsgeschenk für Senioren zu finden ist heute einfacher den je. Schon seit Jahren nehmen sich Werbeagenturen und Unternehmen der steigenden Alterspyramide an und widmen sich der zunehmend älter werdenden deutschen Bevölkerung. Nicht mehr nur die umworbene Zielgruppe der 14 – 49 Jährigen spielt eine Rolle, sondern verstärkt die 60plus Generation.

Jetzt kann sich nicht jeder Best Ager – neudeutsch für Senioren – eine Kreuzfahrt leisten oder auf Fuerteventura Golf spielen. Spätestens bei Werbespots mit lauschigen Stranduntergängen und einem verliebten älteren Paar lachend dem Meer entgegenlaufend, klafft Wunsch und Wirklichkeit doch etwas auseinander.

Die Realität zeigt jedoch, dass sich ältere Menschen grundsätzlich Zuneigung, Aufmerksamkeit und wenn überhaupt, sinnvolle Weihnachtsgeschenke wünschen. In der Regel haben Oma und Opa doch alles. Zumindest Materielles. Jedoch nehmen im Alter vermehrt körperliche Probleme zu. Eine kleine Aufmerksamkeit aus der Apotheke, dem Reformhaus, zeigt, dass sich der Schenkende bemüht und sich Gedanken macht. Viele ältere Menschen haben nur eine kleine Rente zur Verfügung und freuen sich umso mehr, wenn sie gesundheitsunterstützende Geschenke erhalten. Das kann in Form eines netten Obstkorbes sein mit kleinen, vitaminreichen Aufmerksamkeiten. Exotische Früchte und Säfte beispielsweise. Weihnachtsgeschenke für Senioren werden nur dann Freude bereiten, wenn sie für die älteren Herrschaften auch einen echten Mehrwert bieten.

Mit zunehmendem Alter werden viele Menschen weniger kompromissbereit. Die hundertste Flasche Likör, obwohl man keinen mag und trinkt. Schon wieder eine Jacke, die nicht passt und gefällt. Weihnachtsgeschenke für Senioren können oft daneben gehen. Nur weil Menschen älter werden, bedeutet dies nicht, dass sie einfach nur beschenkt werden wollen, nach dem Motto: Die haben schon alles und freuen sich über jeden Plunder! Genau das Gegenteil ist der Fall: Die Wertschatzung für den älteren Menschen, der vielleicht viele Jahre Begleiter und in jüngeren Jahren Stütze und Ratgeber war, plötzlich mit einem schnell gekauften Geschenk abspeisen? Dann lieber kein Geschenk, wird sich der eine oder andere dann bitter denken.


Ein Weihnachtsgeschenk für Senioren hat viel mit Respekt und Dankbarkeit zu tun. Dankbarkeit, gegenüber einem Menschen, der immer Freund und Ratgeber war. Respekt dem Alter gegenüber. Die Zeit sollte sich jeder nehmen, der ein Weihnachtsgeschenk für Senioren kauft oder selbst gestaltet: Wer ist dieser Mensch? Was bereitet ihm Freude? Was für Lieblingsgerichte, Bücher, Weine mag er? Oder doch lieber selbst gemalte Bilder der Enkelkinder: Wandern die irgendwann in den Müll oder werden noch am selben Abend liebevoll gerahmt und aufgehängt?

Alles reduziert sich immer wieder auf das eine Zauberwort, dass mit zunehmendem Alter von Menschen zu Recht eingefordert wird: Wertschätzung. Geld spielt dabei, wie so oft im Leben, eine eher untergeordnete Rolle. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk für Senioren erfordert Zeit, ein gedankliches Innehalten und überlegtes Handeln. Sich damit frühzeitig zu beschäftigen ist sinnvoll und der Mühe wert. Spätestens am Weihnachtsabend wird auch dem besonnen Schenkenden Wertschatzung widerfahren. Ein gutes Gefühl. Frohe Weihnachten!


Kategorie: Einkaufen ~ Freizeit & Hobby