donana.de
Das Informationsportal für ältere Menschen- Informationen und Fachartikel




Seniorenbett

Mit zunehmenden Alter wird einiges nicht unbedingt leichter, zumindest was die Beweglichkeit angeht haben viele Senioren ihre Schwierigkeiten. Vielfach macht das Aufstehen und zu Bett gehen zahlreichen Senioren das Leben schwer, dabei sind es genau die Ruhephasen die doch so angenehm als möglich gestaltet werden sollten. Damit auch Senioren diese wichtigen Ruhephasen von Anfang bis Ende genießen können, hält der Markt Seniorenbetten bereit.

Ein Seniorenbett, besitzt im Gegensatz zu einem ganz “ normalen” Bett, ein deutlich höheres Bettgestell, dies verhilft den Senioren zu einem leichten Ein- und Aussteigen. Die Sitzhöhe von einem Seniorenbett beträgt n der Regel zwischen 42- 45 cm, wobei es auch Seniorenbetten mit einer Sitzhöhe von bis zu 60 cm gibt.

Das Seniorenbett ermöglicht so schon einen leichten Einstieg ins Bett, zudem liegt man bequemer und kann so seinen wohlverdienten Schlaf antreten, ganz ohne Probleme. Übrigens ist ein Seniorenbett nicht unbedingt nur empfehlenswert für Senioren, sondern auch für Menschen die unter Bandscheiben- Problemen leiden. Durch die besondere Höhe des Seniorenbettes wird die Wirbelsäule geschont.

Ein Seniorenbett ist bis auf die Höhe von einem anderen Bett kaum zu unterscheiden, es gibt zahlreiche unterschiedliche Modelle die zur Auswahl stehen, von klassisch einfach, bis hoch modern und edel ist alles möglich. Es ist im Alter schon schwer genug wenn erste Verschleißerscheinungen der Gelenke zu Tage kommen, jeder Gang vielleicht zur Qual wird, da sollte man beim Bett nun wirklich keine Kompromisse mehr eingehen, und sich auf jeden Fall für ein Seniorenbett entscheiden. Das Seniorenbett ist eine wichtige und sinnvolle Alltagshilfe, das tägliche Leben wird so einfacher. Wie heißt es doch so schön? Wie man sich bettet, so schläft man, und in einem Seniorenbett schläft es sich besonders angenehm, aufgrund der komfortablen Höhe.

Laut Statistik verbringt der Mensch mindestens ein Drittel seines Lebens im Bett , bei weitem ist das Bett somit eines der wichtigsten Möbelstücke überhaupt, sollte also auch dementsprechend auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sein.

Während es in jungen Jahren vielleicht eher um das Optische eines Bettes ging, so verliert sich dieses Kriterium im Alter, denn hierbei geht es vielmehr um die Gesundheit und das Wohlbefinden, anstatt um die Optik. Dies bedeutet wiederum aber nicht, dass die auf dem Markt angebotenen Seniorenbetten optisch weniger ansprechend sind, es gibt durchaus zahlreiche Modelle die ein schönes Design aufweisen. Dennoch steht bei einem Seniorenbett der erholsame Schlaf im Vordergrund, denn schließlich ist es das was jeder von uns benötigt, ob jung oder alt.

Der Kauf eines Seniorenbettes sollte vorab gut geplant sein, denn schließlich geht es hierbei darum, ein Seniorenbett zu kaufen, das auch wirklich den persönlichen Bedürfnissen gut angepasst ist. Wer sein Seniorenbett im Fachhandel kauft, hat hierbei oft den großen Vorteil, das Seniorenbett gleich real zu testen, die Beratung ist hier natürlich gleich inklusive. Auch Größe und Gewicht des Käufers spielen bei der Auswahl eines Bettes eine große Rolle, auch hier kann der Fachhandel ausgiebig beraten.


Kategorie: Gesundheit ~ Hilfsmittel ~ Mobilität ~ Pflege